Holz ölen Ölen

Bei dieser Form der Oberflächen-Behandlung wird das Öl von der Holzoberfläche grosszügig aufgenommen und es dringt tief ins Werkstück ein.

Geölte Holzoberflächen sind überdurchschnittlich gut gegen physikalische Einflüsse wie Flecken und Kratzer sowie gegen Feuchtigkeit und UV-Strahlen geschützt.

Bei geölten Oberflächen können Sie zwischen den Glanzgraden «Matt» oder «Seidenmatt» wählen.

Das Ölen eignet sich für die Behandlung aller Holzoberflächen im Innenausbau, ausgenommen bei solchen für Nasszellen.



© 2016 Traber Holzoberflächen AG – Rosengartenstrasse 1 – CH 8608 Bubikon ZH – Telefon +41 44 927 17 17