Holz ablaugen schweizweit Ablaugen ganze Schweiz

Alte Lacke, Farben, Öle oder Wachse müssen entfernt und das Holz so weit gereinigt werden, damit es bereit ist für das Auffrischen. Anschliessend folgt meistens eine Neubehandlung der Holzoberfläche mittels Beizen, Ölen, Wachsen oder Lackieren mit Naturlack oder Farblack.

Das Ablaugen respektive Abbeizen erfolgt mit chemischen Mitteln. Meistens wird dieser Vorgang um mechanische Methoden ergänzt.

Diese Behandlungsmethode bieten wir schweizweit für Arbeiten an nicht demontierbaren Objekten.



© 2016 Traber Holzoberflächen AG – Rosengartenstrasse 1 – CH 8608 Bubikon ZH – Telefon +41 44 927 17 17